MitgliederNewsRuderclub

Start der Rudersaison 2018

Start der Rudersaison 2018

Nachdem bereits am 12. April der Steg zu Wasser gelassen wurde und die Aktivitäten im Vereins- und Schulrudern gestartet sind, trafen sich am 1. Mai zahlreiche Mitglieder und Freunde des RC Petershagen am Bootshaus, um offiziell die Rudersaison 2018 zu starten.

Trotz schlechter Witterungsbedingungen und niedriger Temperaturen wurden vier Boote mit insgesamt 10 Ruderern auf das Wasser gebracht. Im Anschluss wurde bei Gegrilltem und Getränken ein kurzer Ausblick auf die Saison gegeben. Die wichtigsten Punkte dabei waren:

  • Weitere Ertüchtigung/Erneuerung des Materials. Es konnte bereits ein Satz neuer Skulls, der mit Unterstützung der Volksbank Mindener Land angeschafft wurde genutzt werden. Außerdem wird im Mai die Lieferung zwei neuer Einer erwartet. Weiterhin ist der erste von fünf zu renovierenden Einern fertiggestellt. Die restlichen vier werden im Laufe des Mai zur Nutzung freigegeben.
  • Nachdem der RC Petershagen seit dem Jahreswechsel das Bootshaus von der Stadt Petershagen gepachtet hat und eigenverantwortlich betreibt, wurde eine Kooperationsvereinbarung mit dem Städtischen Gymnasium Petershagen unterschrieben. Diese sichert der Schule langfristig die Möglichkeit, Rudern als Schulsportart zu betreiben. Der RC Petershagen stellt der Schule Bootshaus und sämtliches Material zur Verfügung und unterstützt bei der theoretischen und praktischen Ausbildung der Schüler.
  • Renovierung Bootshaus: Demnächst bekommt unser Bootshaus neue Fenster und die Arbeiten an Fassade und Außengelände werden fortgesetzt. Wir möchten allen Ruderern eine ansprechende Umgebung bieten. Dazu zählen auch externe Besucher, die z.B. auf Wanderfahrten unser Bootshaus für eine Rast oder Übernachtung nutzen möchten.
« 1 von 2 »